Diese Art von Tor hat diesen Namen wegen der Art der Platzierung zum Zeitpunkt des Öffnens und Schließens

Sie bestehen aus mehreren Grundelementen:

Separate Profilstreifen (Lamellen), die in einer einzigen Bahn verbunden sind.
Der Mechanismus, der die Schließfläche antreibt.
Zwei Führungsprofile halten die Klinge.
Ein spezieller Hebel, der die Struktur bei Stromausfall aufschließt.
Der Schaft, auf dem das Tuch gewickelt ist.

Die gesamte Struktur hat eine flexible Oberfläche, die es in eine kleine Box passt. Seine Installation kann auf verschiedene Arten durchgeführt werden:
„Diese Art von Tor hat diesen Namen wegen der Art der Platzierung zum Zeitpunkt des Öffnens und Schließens“ weiterlesen